TDS-Speedheli - Airtist.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fan - Ecke > Hubschrauber
 
 
 
 
 
 
 
 
 

TDS (S=Speed)



    

 

Das Siegermodell vom Speed-Cup 2016

Die weiterentwickelte Speed-Variante des TDR II:

Ein Aerodynamisch effizientes Modell, ausgelegt für max. Geschwindigkeit bei geringstmöglichem Luftwiderstand.
Details:
Um den Höhenanbstand des Heckrotors zum Hauptrotor gering zu halten (Hauptrotorwelle um 8° nach vorne geneigt), ist dieser im oberen Bereich der Seitenleitwerks untergebracht.

 
 

Ebenso hat das Leitwerk eine Profilierung bekommen, um den Heckrotor beim Hochgeschwindigkeitsfliegen zu entlasten. Diese "Leistungsreserve" kann in Vorwärtsgeschwindigkeit umgewandelt werden.
Vorteil dieser Massnahme ist, die Haubenform in einem relativ flachen Anströmwinkel gegenüber der vorbeiströmenden Luft zu bewirken, wobei die Rotorebene konstant nach vorne zieht.
Ebenso wurde darauf geachtet, die Bauform des Hecks möglichst schmal zu halten. Dies wird ermöglicht, da nur mit einem einzelnen Riemen das Heck angetrieben wird. der Riemen wird im Seitenleitwerk durch Umlenkrollen nach oben zum Heckrotorgehäuse geführt. Im vorderen Chassis wird dieser schon früh um 90° gedreht, sodaß beide Riemenstränge waagrecht im profilierten Heckausleger laufen.

Derzeit ist das Modell mit steckbaren Füßchen ausgestattet, diese sollen aber einer Einziehmechanik weichen.

Nur eine Woche nach fertigstellung dieser ersten Vorserienmodelle konnte der Speedheli schon ansatzweise sein Potenzial zeigen. So wurden auf der IRCHA 2015 (weltgrößtes Helitreffen in USA) schon die Plätze 1+3 belegt.


 

Ein Video, das die Leistungsfähigkeit der Maschine demonstriert:     

 
 
 
 
 


"Eine neue wissenschaftliche Wahrheit pflegt sich nicht in der Weise durchzusetzen, dass ihre Gegner überzeugt werden und sich als belehrt erklären, sondern vielmehr dadurch, dass ihre Gegner allmählich aussterben und dass die heranwachsende Generation von vornherein mit der Wahrheit vertraut gemacht ist."
-Max Planck-

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü